Widerrufsbelehrung

  Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches haben die Möglichkeit, die Bestellung innerhalb von einem Monat nach Zugang der Ware, entweder durch Rücksendung der Ware (mit Rechnung) an die genannte Adresse oder durch schriftliche Erklärung an uns zu widerrufen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der schriftlichen Erklärung oder der Ware an die angegebene Adresse. Im Falle des Widerrufs behalten wir uns Wertersatz bei Beschädigung vor. Dies gilt insbesondere für die Fälle, bei denen eine weitere Nutzung als die Prüfung der Ware erfolgte. Bei einem Rücksendewert unter 40 € trägt der Verbraucher die Kosten der Rücksendung.