Allgemeine Geschäftsbedingungen

Moestel.de


§ 1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und Medizinvertrieb & Beratung, Jan W. Moestel (im Folgenden "Moestel.de" genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen gelten nur mit schriftlicher Zustimmung seitens Moestel.de.

§ 2 Bestellung, Auftragsbestätigung und Vertragsschluss
Für bei Moestel.de eingegangene Bestellungen erhält der Besteller grundsätzlich eine Auftragsbestätigung per E-Mail, Fax oder Briefpost. Der Vertrag kommt erst mit Rücksendung der vom Besteller gegegezeichneten Auftragsbestätigung an Moestel.de zustande.

§ 3a Lieferung / Rücktritt / Rücknahmegarantie
Moestel.de verpflichtet sich die Ware innerhalb 10 Werktagen an den Spediteur auszuliefern oder den Besteller umgehend über abweichende Lieferfristen zu informieren. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Für Produkte gilt die gesetzlich geregelte Rücknahmegarantie:

§ 3b Widerrufsrecht:
Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches haben die Möglichkeit, die Bestellung innerhalb von einem Monat nach Zugang der Ware, entweder durch Rücksendung der Ware (mit Rechnung) an die genannte Adresse oder durch schriftliche Erklärung an uns zu widerrufen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung der schriftlichen Erklärung oder der Ware an die angegebene Adresse. Im Falle des Widerrufs behalten wir uns Wertersatz bei Beschädigung vor. Dies gilt insbesondere für die Fälle, bei denen eine weitere Nutzung als die Prüfung der Ware erfolgte. Bei einem Rücksendewert unter 40 € trägt der Verbraucher die Kosten der Rücksendung.

§ 3c Workshops / Vorträge / Schulungen
Bitte melden Sie sich rechtzeitig an da die Teilnehmerzahl in der Regel begrenzt ist. Sie erhalten eine vorläufige Anmeldebestätigung mit einer Rechnung. Mit Eingang des vollständigen Rechnungsbetrages (Überweisung bzw. Scheck) wird der Seminarplatz reserviert und der genaue Seminartort mitgeteilt.

Bei Rücktritt bis drei Wochen vor dem Seminar werden 10% Bearbeitungsgebühr, danach 50% Stornogebühr fällig. Wir behalten uns unsererseits vor, Seminare bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl rechtzeitig abzusagen.

§ 4 Zahlungen, Verzug
Der Kaufpreis wird sofort mit Auftragsbestätigung fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis per Nachnahme bei Lieferung (zzgl. Nachnahmegebühr 2,- €), Vorkasse oder entsprechend der auf der Auftragsbestätigung genannten Konditionen zahlen.

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. fällig.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Moestel.de.

§ 6 Datenschutz
Der Besteller stimmt der Erhebung, elektronischen Speicherung und Verarbeitung sowie Nutzung der vom Besteller angegebenen personenbezogener Daten ausdrücklich zu, soweit diese der Abwicklung von Geschäftsprozessen zwischen Besteller und Moestel.de bzw. deren Erfüllungsgehilfen dienen.

§ 7 Anwendbares Recht
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 8 Salvatorische Klausel
Sollte eine Vereinbarung ungültig sein oder werden, so bleiben die restlichen Bestimmungen der AGB davon unberührt und behalten ihre Gültigkeit.